Ecuador Brass, private Initiative von Fachleuten, die sich der Musikausbildung verschrieben haben, feiert 20 Jahre soziale Arbeit im Land.

Uns ermutigt für unsere weitere Lehrtätigkeit, dass mehrere Schülerinnen und Schüler unserer Musikschule an Universitäten in der Schweiz, in Deutschland, Österreich und Norwegen aufgenommen wurden. Einige von ihnen haben bereits einen Abschluss.

 Wussten Sie, dass mit dem Geld aus dem Kauf unserer Produkte und Dienstleistungen, BB Kaffee, BB Produkte und BB Reisen, eines unserer Musikprogramme finanziert wird?

  • BB Kaffee, ein Café mit Sinn – finanziert Unterrichtsstunden
  • BB Produkte, mehr als ein Geschenk, eine Möglichkeit zu helfen – finanziert den Kauf von Studienmaterial

 

  • BB Reisen, reisen und helfen gleichzeitig – vergibt Stipendien

Jetzt teilen wir mit Ihnen, was wir in diesen zwölf Monaten erlebt haben: unvergessliche Momente mit Schülern, Lehrern, Musikern und Freunden, die durch das Ausbildungssystem der Brass gegangen sind. Wir haben von jedem und jeder einzelnen gelernt und wir sind froh, jeden der Monate des Jahres 2019 gemeinsam durchlebt zu haben.

JANUAR

  • Wir boten 5728 Stunden Unterricht in Instrumentaltechnik, Musiktheorie, klassischer Harmonielehre, Jazzharmonie, Kammermusik, Gesangstechnik, Proben und Repertoire an.
ene20199
ene20194
ene201914
ene201912
ene20195
ene201918
ene201911
ene201913
ene20192
ene20198
ene20193
ene201916
nuevo-20191
ene20196
ene20197
ene201910
ene201915
ene201917

FEBRUAR

  • Wir organisierten das “Best of Brass & Woods” Seminar unter der Leitung der österreichischen Musiker Barbara Ströbl und Philip Watson, von dem Musikerinnen und Musiker aus verschiedenen musikalischen Institutionen im ganzen Land profitierten.
feb20191
feb201917
feb201914
feb20196
feb201913
mar20195
feb201916
feb201912
feb20199
feb201910
feb20193
feb201915
feb201911
feb20198
feb20197
feb20195

MÄRZ

  • Bryan Pachacama, seit seinem fünften Lebensjahr im Bereich Trompete ausgebildet, wurde in die Meisterklasse von Matthias Höffs, Professor an der Universität Hamburg und Mitglied von German Brass, aufgenommen – für sein Talent und seine Disziplin wird er auch die Meisterklasse der Firma Thein Brass in Deutschland im Jahr 2020 besuchen.
mar20194
mar201912
mar20199
mar20193
mar201911
mar20198
mar20191
mar201910

APRIL

  • Einer der Grundpfeiler der Methodik der Brass ist es, Musiker, Lehrer und Dirigenten einzuladen, die verschiedene Visionen und pädagogische Trends einbringen können.

 

  • Mit dem deutschen Dirigenten Matthias Weber boten wir ein Seminar zur Instrumentaltechnik für Ensembles und Quintette an.

 

  • Fridi Fröscher – Schülerin des genannten Dirigenten, verbrachte auch Zeit mit den Schülerinnen und Schülern der Schule und nahm an einem Konzert mit der Brass Band del Ecuador teil.
abril201910
abril20195
abril20194
certificados seminario
abril20197
abril20192
abril20199
abril20198
abril20196
abril20191

MAI

  • Wir präsentierten ein Konzert in der Catedral Metropolitana von Quito unter der Leitung des Dirigenten Weber. In diesem Konzert zeigten auch die Jüngsten des Projektes ihr Können, unter der Leitung der Lehrerin – Lizeth Pachacama.

 

  • Leandra Stengele, deutsche Trompeterin, besuchte die Schule und hatte die Gelegenheit, mit dem Quintett der Ecuador Brass im Salon Larson zu spielen.
may20197
may20193
may20191
may201912
may20192
may201911
may20196
may20194
may20195
may201910
may20199
may20198

JUNI

  • Die Entwicklung und das Wachstum der Schule in diesen Jahren hat es erforderlich gemacht, dass die Schüler etwas über die Reparatur und Pflege von Musikinstrumenten lernen – Carlos Peralta wurde dazu berufen, nach Deutschland zu reisen, um seine erste Ausbildung in diesem Bereich zu erhalten.
jun20197
jun20199
jun20198
jun20196
jun201910

JULI – AUGUST

In diesen Monaten konzentrierten wir uns darauf, Gelder für unsere Musikprogramme zu sammeln. wir fügen den Link für diejenigen bei, die ein wenig mehr über unser jährliches Fundraising wissen möchten.

Wir möchten uns bei den Menschen und Institutionen bedanken, die uns jedes Jahr unterstützen, denn ohne ihre Unterstützung wäre es unmöglich, fast drei Monate lang in Europa Konzerte zu geben.

 

 

 

LINK AGENDA FUNDRAISING TOUR 2020

 

 

MALTERS & METZGER

Besonderer Dank geht an die Firma Malters & Metzger für ihre Spenden von Zubehör für die Schule.

nuevo-20199
JURGEN METZGER

SEPTEMBER

  • Dank einer Vereinbarung mit der Universität San Francisco de Quito hatten wir im Rahmen des PASEC-Programms die Unterstützung von jungen Freiwilligen, die an verschiedenen Fronten der Organisation halfen, vor allem im Bereich Design, Werbung und Hilfe beim Englischunterricht.
SEP20194
SEP20196
IMG_8123
SEP20191
SEP20195
IMG_8060
IMG_8060

OKTOBER

 

  • In unserem Land hatten wir noch nie einen Moment einer solchen Krise und eines solchen Schocks erlebt. Es ging so weit, dass sogar mehrere unserer Kinder und Jugendlichen im Hauptquartier der Schule blieben.

 

  • Wir sind dankbar für die Unterstützung, die wir von unseren Freunden und Kontakten erhalten haben, die uns Nahrungsmittelhilfe geschickt haben, um diese schwere Zeit zu überstehen.
oct201911
oct20198
oct20195
oct20192
nov201912
oct201910
oct20197
oct20194
oct20191
oct20199
oct20196
oct20193
nov201913

NOVEMBER

  • Trotz der harten Zeit, die wir im vergangenen Monat durchgemacht hatten, war es möglich, Unterstützung für die Ausstattung eines der Klassenzimmer des Projekts zu bekommen: Neue Tische und Stühle kamen an.

 

  • Diese Räume sind noch nicht fertig gestellt und es sind noch Mittel erforderlich. (Lesen Sie den Abschnitt “Bedürfnisse 2020”).
nov20198
nov20199
nov20196
nov201914
nov201910
nov201911
nov20193
nov20194
nov20197

DEZEMBER

  • Wir setzten alle Energie und alles Talent ein, um das erwartete Weihnachtskonzert anbieten zu können.

 

  • Nach und nach hat sich die “Noche de Brass” (“Brass-Nacht”) zu einem Ereignis entwickelt, auf das die Gesellschaft Quitos wartet.

 

  • Danke an unsere Freundinnen und Freunde, die dieses Weihnachten zu einem besonderen und lang ersehnten Moment gemacht haben. Jedes Weihnachtsessen können wir gemeinsam genießen und teilen.
tarjeta-n-1
dic20199
dic20191
IMG_1664
tarjeta-n-2
dic20196
dic20192
dic20194
dic20197
dic20193
dic20195
IMG_1696
IMG_1694

WIE WIR UNSERE ARBEIT FINANZIEREN

  • Jeden Sommer machen wir eine Fundraising-Tour, um Spenden für unsere Musikprojekte in Ecuador zu sammeln. Eine direkte Möglichkeit der Hilfe ist die Unterstützung – die Unterbringung der Musikerinnen und Musiker auf der Tournee.
  • Herstellen von Verbindungen und Kontaktaufnahme mit Organisationen, die daran interessiert sind, unsere Konzerte während internationaler Tourneen zu empfangen. – siehe Agenda für die Städte, die wir besuchen werden.
  • Durch monatliche oder einmalige Spenden auf Ecuador-Brass-Konten. Banken
  • Kaufen und konsumieren von BB Kaffee. Link BB Kaffee.
  • Kaufen von BB Produkten für den eigenen Gebrauch oder zum Verschenken – wir werden in Kürze einen Online-Katalog versenden.
  • Reisen nach Ecuador mit BB Reisen – wir haben Programme für alle Regionen des Landes.

WIE IHRE UNTERSTÜTZUNG HILFT

In Ecuador, wie auch in anderen lateinamerikanischen Ländern, wirkt sich die sozialpolitische Krise zunehmend negativ auf die wirtschaftliche Situation unserer Haushalte aus. Deshalb benötigt Ecuador Brass monatliche Geldspenden, um Kinder und Jugendliche, die studieren wollen, zu unterstützen:

  • Bezahlung von Lehrpersonal an der Schule
  • Bezahlung von Basisdienstleistungen und Instandhaltungsarbeiten
  • Kauf von Lehrmitteln – Büchern – Methoden
  • Stipendien
  • Unterstützung für Haushalte mit geringem Einkommen
  • Transportunterstützung für Schülerinnen und Schüler in der Krise

BEDÜRFNISSE IM JAHR 2020

 

Immer noch auf unserer Tagesordnung steht der Wiederaufbau des Haupthauses. Wir haben es nicht geschafft, mit dem Proberaum voranzukommen, der so sehnsüchtig erwartet wird und so notwendig für die Hörgesundheit aller Mitglieder ist.

Link: Rebuild

  • Wir müssen die Ausstattung der Klassenräume für den Musiktheorieunterricht abschließen:
  • Zugangsstufen zum Bereich der Instrumental-Klassenräume
  • Vier Holztüren
  • Trennwände – Teilung mit Glas in zwei Räumen
  • Fertigstellung von vier Sanitärräumen
  • Schalldämmung
  • Installation eines Sicherheitssystems in den Klassenzimmern
panoramica cassa
arreglos
nuevo-20192
nuevo-20193
IMG_0302
nuevo-20194

Danke, dass Sie zu den Freunden der Brass gehören. Wir wünschen Ihnen ein ausgezeichnetes Jahr 2020 und im Wissen, dass die Zukunft für alle ungewiss ist, erklären wir mutig, dass dieses Jahr einfach eine große Chance ist, die Ziele zu erreichen, die wir uns gesetzt haben.

Spendenmöglichkeiten:

DEUTSCHLAND
Sparkasse Westmünsterland

Kontoinhaber: Hans-Joachim von Lützau Brass Band Ecuador

IBAN: DE47 4015 4530 0038 1637 62

SCHWEIZ
Postkonto für Spenden: 60-157093-2

Kulturbrücke Ecuador, 4917 Melchnau CH

ECUADORBANCO DEL PICHINCHA

Account Name: FUNDACIÓN BRASS BAND DEL ECUADOR

Account Number: 315 764 2100

Swift Code: PICHECEQ

Open chat
HOLA COMO TE PODEMOS AYUDAR